Mittwoch, Januar 09, 2013

Aufgebraucht #1

Heute zeig ich euch die Sachen, die ich die letzte Zeit geschafft habe aufzubrauchen.
Mir fällt das nämlich immer sehr schwer etwas aufzubrauchen, da ich von so Sachen wie Duschgels, Deos, Cremes etc. pp. sehr viel zuhause habe und immer viel abwechsle. Aber so ein paar Produkte hab ich auch endlich wieder geschafft leer zu machen.



Endlich mal wieder hab ich geschafft 2 Deos aufzubrauchen. Einmal das von Rexona was ihr auf dem Bild sehen könnt und das 'Play it Sexy' von Playboy.

Das Rexona Deo ist echt super. Man fängt überhaupt nicht an zu riechen wenn man dieses Deo benutzt und stark schwitzt. Es hält den ganzen Tag frisch. Es gibt nur 2 kleine Punkte die ich an dem Deo nicht sooo mag. Punkt 1: Es macht weiße Ränder an dunkeln Shirts. Punkt 2: das Deo wird ziemlich stark aus dem behälter gesprüht sodass es ziemlich weh tun kann wenn man es aufsprüht wenn man nicht aufpasst. Da das Deo von der Wirkung aber so toll ist würde ich es mir dennoch immer wieder nachkaufen (wenn ich nicht schon genug hätte^^). 

Das 'Play it Sexy' Deo von Playboy reicht unheimlich gut. Viele sagen zwar das es wie 'Nuttendiesel' reicht aber genau solche Düfte mag ich persönlich mega gern. Auch dieses Produkt finde ich sehr toll und kann es daher nur weiterempfehlen.

Dann hab ich meine Neutrogena Waschcreme endlich auch mal geschafft aufzubrauchen. 
Ich habe es wirklich sehr gerne verwendet, da sie ein sehr schönes Hautgefühl hinterlässt.
Dennoch werde ich es mir erstmal nicht nachkaufen da ich für mich ein neues Waschgel entdeckt (Garnier Granatapfel Waschgel Peeling) habe, das ich nochmal besser finde und das erstmal weiter verwenden werde. 

Von Got2be habe ich die Schmusekatze leer gemacht. Das war meine 2te Flasche davon und die 3. wurde auch schon angebrochen. Ich LIEBE, LIEBE, LIEBE dieses Produkt einfach weil es meine Haare so toll pflegt und gesund aussehen lässt. Nie wieder ohne ♥

Dann habe ich von Guhl ein Shampoo aufgebraucht das ich mir vor ca. 6 Wochen mal zugelegt habe um es zu testen. Es pflegt die Haare echt gut und es reicht sehr lecker aber auch hier werde ich erstmal das Produkt nicht nachkaufen da ich noch ein anderes Shampoo aufbrauchen werde. Vorallem wechsle ich eh sehr häufig meine Shampoos. Mal sehen, vielleicht kauf ich mir das von Guhl nochmal irgendwann.

Vor 2 Monaten ca. war in der PinkBox das Fa Luxurious Moments Duschgel Schwarzer Amthyst & Pinke Viola. Ich hab mich extreme drüber gefreut, da ich solche Duschgels am liebsten verwende. Ich habe es total geliebt mich damit zu Duschen und einzuseifen da es richtig super riecht und die Haut dazu gut pflegt. Tolles Produkt. Kann ich nur weiterempfehlen.

Bis vor kurzem hab ich noch von Balea Soft&Clear das Gesichtswasser verwendet, was nun leer ist. Es ist wirklich ein gutes Produkt wobei ich finde dass das Gesichtswasser von Garnier Hautklar noch ein ticken besser ist. Daher habe ich nun wieder zu Garnier gewechselt. 

Von Garnier Hautklar ist meine 24 h Feuchtigkeitspflege leer gegangen. Ich liebe diese Creme denn obwohl sie meine Haut schön mit Feuchtigkeit versorgt, fettet meine Haut nicht mehr so sehr nach seid dem ich diese Creme verwende. Unreinheiten, Pickel und Mitesser sind mit dieser Creme auch Schnee von gestern. Hab mir auch schon wieder eine neue Tube von besorgt. Ich liebe sie ♥ (Dieses Produkt hab ich im 'Aufgebraucht - Video' das ich dazu gemacht habe vergessen, da ich es nicht in der Box in der ich die Sachen aufbewahrt habe gesehen habe - Sorry)

Von Balea habe ich den ölhaltigen Augen Make up Entferner leer gemacht. Und obwohl das sicher meine 5 Falsche von war die ich aufgebraucht habe, mag ich dieses Produkt nicht ganz so sehr. Mich stört, das dieser Augen Make up Entferner einen Fettfilm auf dem Auge hinterlässt er nicht von alleine weg geht. Das stört mich schon sehr, daher hab ich mir nun andere Entferner zugelegt die ich testen möchte.

Und zu guter letzt habe ich wieder einige Balea Reinigungstücher aufgebraucht. Es gibt für mich einfach keine besseren und ich hab wirklich schon so einige getestet. Von Bebe bis Nivea bis Eigenmarken von gewissen Kaufhäusern und noch mehr ... Und mit keinen bin ich so gut ausgekommen wie die von Balea. Was ich aber dazu sagen muss, mit den Tüchern für fettige bis Mischhaut von Balea komm ich gar ned klar. Die sind mir zu trocken zum Abschminken und haben viel zu wenig Lotion auf den Tüchern. Daher nehme ich immer die für sensible Haut oder die Grünen mit Fruchtsäure oder eben die Soft&Clear Tücher. Die finde ich super klasse.

Das war's dann auch schon wieder.
Das ist alles was ich die letzte Zeit (in einem Zeitraum von ca. 3-4 Monaten) aufgebraucht habe. Nicht wenig aber auch nicht viel. Gesundes Mittelmaß würde ich mal behaupten .. *hehe

Bis zum nächsten mal.
Liebe Grüße, Rici ♥

Kommentare:

  1. Da ist ja auch ordentlich was zusammen gekommen. Habe dich jetzt noch zusätzlich bei Blog Lovin geaddet. LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch schwer manche Produkte aufzubrauchen. Bei mir werden am häufisten Make Up Entferner und Wasch Gel aufgebraucht, weil ich ja meistens die gleiche Produkte immer benutze. Aber trotzdem hast du schon eine Menge an Produkte benutz! Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Du Lust hast, dann kannst Du noch bis heute Abend bei mir eine Beauty Box mit Produkten von MAC, Korres, Yankee Candle gewinnen. Schau doch mal vorbei, würde mich sehr freuen!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich danke dir vielmals für dein Kommentar.
Beleidigungen u.ä werden sofort gelöscht.
Viel Spaß weiterhin auf meinem Blog!
Liebe Grüße, Ricilicious